Ein Bewegungssystem der besonderen Art

QIGONG

氣功

Qigong (chinesisch 氣功 Pinyin qìgōng) ist eine Bewegungskunst bei der sich Körperhaltung, Atmung, Stille und innere Achtsamkeit zu einer harmonisch fließenden Einheit verbindet, um die physische Gesundheit zu fördern, den Geist zu zentrieren und das energetische Zentrum zu aktivieren.

Qigong selbst ist seit alters her ein integrativer Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Diese wiederum ist eine holistische Naturheilkunde, die ihre Wurzeln in der zeitlosen Lehre des Daoismus trägt und sich durch Buddhismus und Konfuzianismus bereichert hat.

Dementsprechend bietet Qigong einerseits ein ganzheitliches, gesundheitsförderndes Bewegungsprogramm, hat aber andererseits auch einen spirituellen Hintergrund.

Neben der Gesundheitspflege besteht die Hauptintention des Qigong darin, Menschen auf allen Ebenen ihres Daseins zu helfen, um den immer größer werdenden Herausforderungen der gegenwärtigen Zeit mit innerer Ruhe, Gelassenheit und Zuversicht begegnen zu können.

Auf besondere Weise helfen Qigong Übungen die subtilen Kanäle des Herzbewusstsein / Geist  zu öffnen, um Klarheit, Weisheit, Mitgefühl und Freude in uns zu fördern und zum Ausdruck zu bringen.

Bei regelmäßiger Übung bewirkt Qigong eine nachhaltige Stärkung unserer Lebenskraft, eine Erweiterung unseres Bewusstseins, sowie eine intensive Reinigung und Aktivierung der inneren Energie.

© 2016 by kampfkunst-siegen.com

  • Vimeo Social Icon
  • zwitschern